Welcome to MedicalPress a Premium Medical Theme
Title Image

Psychisches Wohlbefinden

Bewusstseinsentwicklung, Psychohygiene und Stressbewältigung

Entwickeln Sie mehr Gelassenheit und innere Ausgeglichenheit

In der Wissenschaft, speziell in den Neurowissenschaften, spricht man davon, dass über 90% unserer heutigen Zivilisationskrankheiten aus einem inneren fixierten Verteidigungsmodus heraus entstehen, also aus dauerhaftem Stress. Wir nennen das: einen Kampf-Flucht-Modus.

Dieser läuft erst unbewusst ab um letztendlich durch Symptome wie Schmerzen oder Depressionen uns bewusst zu werden. Der DAK-Gesundheitsreport 2017 spricht davon, dass 80% der Erwerbstätigen unter Schlafstörungen aufgrund von Stress leiden. Leistungs-und Termindruck, Geschäftsreisen, permanentes „Online“ sein müssen, ehrgeizige sportliche Ziele, Nacht-und Schichtarbeit, Reizüberflutung durch die Medien, Elektrosmog und vielleicht sogar Mobbing tragen dazu bei, dass Menschen immer kränker werden. Stress lässt uns Menschen nicht nur schlecht schlafen, sondern verursacht Magen-Darm-Probleme mit Völlegefühl, Heißhunger auf Süßes, Sodbrennen, Entzündungen der Schleimhäute oder auch Durchfälle. Dies geschieht über neurologische Fehlsteuerungen über die GUT-BRAIN-AXIS, der Verbindung von unserem Gehirn in den Verdauungstrakt.

Im Darm sitzen mehr als 80% unserer Immunzellen für unsere Abwehr. Chronisch/langanhaltender Stress schwächt unser Immunsystem.

Was bedeutet das für uns, wie entsteht der und was können wir dagegen tun?

Um gesund zu werden und zu bleiben, müssen wir uns aus Angst, Furcht, Zweifel, Minderwertigkeitsgefühl oder auch Schuldgefühlen befreien aber dazu ist Bewusstseinsentwicklung nötig. Bewusstseinsentwicklung entsteht in unserem Gehirn durch Neuschaltung und Neuorientierung von Nervenzellen, was wir Neurogenese und Neuroplastizität nennen. Konditionierungen aus unserer Kindheit und seelische Verletzungen prägen uns unser ganzes Leben und halten uns von Freude und Glück ab. Hier ist es nötig durch versierte Psychoanalyse, Coachings oder Hypnose mehr Klarheit und Bewusstsein zu entwickeln, damit wir mehr Gelassenheit und innere Ausgeglichenheit erreichen. Durch Blockierungen / Subluxationen speziell der oberen Halswirbelsäule mit ihrer Verbindung zu unserem Hirnstamm, von wo aus der Verteidigungsmodus gesteuert wird, soll aus Sicht der Amerikanischen Chiropraktik massiver psycho-emotionaler Stress entstehen. Dies betrifft in erster Linie unser Vegetatives Nervensystem. Es kommt so zu Störungen in der Nervenkommunikation und in unserem Hormonsystem mit krankmachenden Auswirkungen auf den gesamten Körper. Chiropraktik ist hier, wie wir glauben,  die Basistherapie! Auch ein weit verbreiteter Mangel an Makro-und Mikronährstoffen fürs Gehirn-und Nervensystem fördern wohl ebenfalls den Verteidigungsmodus und schaltet uns in Kampf und Flucht, sodass neuroaktive Vitalstoffe (Herkenhoff Naturprodukte) eine sinnvolle Ergänzung zur Psychotherapie und Chiropraktik sein können. Ein Gleichgewicht der Stresshormone durch Vitalstoffe ist eines unserer Ziele. Wir beraten sie gern!

Zusammenfassende Empfehlungen:

  • Basistherapie Chiropraktik
  • Substitution neuronal wirksamer Makro-und Mikro-Nährstoffe (Herkenhoff Naturprodukte)
  • Ausschluss immunstressender Nahrungsmittel (Pro Immun M® Test)
  • Psychoanalyse / Coachings / Meditation / Yoga / Sport
  • Gehirnwellen-Training
  • ICD-Atemübungen

Unsere Empfehlung für Bewusstseinsentwicklung und Endstrickung:

Download:

Buchtipp:  

Jörg Depenthal: „Neustart Gehirn“, ab Januar 2018 erhältlich.

Hirnwellen Training:

Goldstraße 5
33602 Bielefeld
Tel.: 0521/911550
Info@cca.gmbh